Der Blog von flaschenbauer.de

Senf ist gesund und vielfältig einsetzbar. Und weil sich der leckere Scharfmacher wirklich einfach selbst herstellen lässt, haben wir heute das Basisrezept für euch.
Wie versprochen die Olivenpaste passend zu unserem Rosmarincracker-Rezept.
Die schmeckt zu frischen Crackern oder Brot, lässt sich super vorbereiten und ist daher perfekt für die nächste Party geeignet.
Es wird mediterran, denn heute haben wir euch super leckere Cracker mitgebracht. Die machen sich nicht nur gut beim Grillabend, sondern auch im Glas als kleines Mitbringsel für die nächste Grillparty.
Vanillezucker braucht man ja immer mal und er lässt sich super einfach selbst herstellen! Klar, kann man auch welchen kaufen, jedoch weiß man da nie genau, was drin ist. Erstrecht, wenn die Vanille so teuer ist wie aktuell, der Vanillezucker aber immer noch verhältnismäßig günstig. Außerdem schmeckt es natürlich ohne jegliche Aromen viel besser!
Getrocknete, eingelegte Tomaten kann man zwar auch überall kaufen, jedoch lohnt es sich wirklich sehr, sie selbst zu machen, denn bei den Sachen im Laden ist zum einen meist das Öl nicht das Beste und es sind sehr oft auch noch Zusatzstoffe enthalten. Noch dazu schmecken sie selbst gemacht einfach viel besser!
Wir sind mitten in der Erdbeersaison und haben euch heute mal ein etwas anderes Erdbeer-Rezept mitgebracht: Als super fruchtiges Chutney.
Wir präsentieren euch den leider letzten Bärlauch-Verwertungstipp der Saison: Leckere Bärlauch Antipasti. Die schmecken nicht nur super zu einem frischen Baguette, sondern machen sich auch gut zur Pasta.
Wir starten ein wenig beschwipst ins Wochenende, denn bei uns gibt es heute Eierlikör! Man liebt ihn oder hasst ihn. Dazwischen gibt es anscheinend nichts. Wir jedenfalls lieben ihn und haben mit unserer Häschenflasche auch das passende Drumherum für euch auf Lager.
Am 07. April ist in den USA der "Coffee Cake Day". Der Tag des Kuchens zum Kaffee. Gemeint sind damit einfache, schnell zubereitete Kuchen. Dazu passt dieses Rezept für Kuchen im Glas perfekt. Viel Spaß beim Nachbacken!
Heute wird's würzig! Denn man kann Bärlauch auch wunderbar nutzen, um Salz zu veredeln. Das Endergebnis eignet sich auch als kleines Mitbringsel oder -gebsel
2 von 2