Der Blog von flaschenbauer.de

In der Weihnachtszeit macht man anderen gerne mal eine Extra-Freude und deshalb gibt es von uns niedliche Anhänger für eure Geschenke zum Ausdrucken!
Tags: DIY, Weihnachten
Kindheitserinnerungen werden wach! Ob als Weihnachtsgeschenk oder Deko für das eigene Zuhause: Wir zeigen euch, wie man eine Schneekugel bastelt.
Was ist lecker und schmeckt zu Eis, im Kaffee oder im Kuchen? Genau. Unser Lebkuchen-Sirup. Natürlich ist er auch bestens als Geschenk aus der Küche geeignet, wenn ihr jemandem in der Adventszeit eine Freude machen möchtet.
Unser heutiges Rezeptergebnis mag ein bisschen merkwürdig aussehen, aber es lohnt sich! Der Mascobado ist schuld, macht euren Glühwein aber mit unserem Glühweingewürz erst richtig lecker!
Was ist in 30 Minuten fertig und ziemlich lecker? Kokosmakronen. Heute haben wir einen Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen mitgebracht, den wir lieben, weil er so super einfach und auch mal eben zwischendurch zu machen ist.
Es gibt ja diverse Arten Karamell-Likör herzustellen und wir haben uns heute für eine SEHR einfache entschieden, die aber super lecker ist. :)
Wir haben noch eine Dessert-Idee für die Weihnachtstage, die sich super gut vorbereiten und kombinieren lässt: Leckere weihnachtliche Panna Cotta und Kirschgrütze. Verfeinert haben wir die Panna Cotta dieses Mal mit Marzipan.
Denkt man an Trüffel, kommt einem eher etwas Pralinenartiges mit Vollmilch- oder Zartbitterschokolade in den Sinn. Es geht aber auch ein bisschen fruchtiger und deshalb haben wir heute Blaubeeren und weiße Schokolade als Rezept mitgebracht.
Heute gibt’s den Klassiker schlechthin: Marzipan. Denn das lässt sich tatsächlich ziemlich einfach selber machen. Wir verraten euch, wie!
Es sieht nicht nur toll aus, sondern duftet gut und pflegt auch noch. Und: Man weiß genau, was drin ist. Hier findet ihr das DIY für Badesalz zum Selbermachen.
Es wird bunt im Glas: Mit dem heimischen Super Food Rote Bete sorgt der Pink Latte sofort für gute Laune.
Geschenke aus der Küche gehen immer und noch viel mehr, wenn sie so lecker sind! Heute haben wir wieder eine Variante, die etwas dauert, sich aber lohnt: Einen leckeren Kaffee-Likör auf Rum-Basis, der allen schmecken dürfte, die auch Kahlúa mögen.
1 von 2