Pasta-Salat im Glas - für's Picknick und Büro

Für dieses Rezept könnt ihr so gleich noch die getrockneten Tomaten weiter verwerten, die wir euch in diesem Rezept gezeigt haben!

Zu einem mediterranen Nudelsalat mit Rucola kann jedenfalls niemand Nein sagen, oder? Den kann man warm genießen, aber auch abgekühlt ist er sehr lecker und eignet sich deshalb auch gut zum Mitnehmen für’s Mittag beim Job oder eben beim Picknick.

Für 3 Gläser mit ca. 600 ml Volumen benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 250 g Pasta
  • 30 g Rucola
  • 150 g Feta
  • 75 g getrocknete Tomaten in Öl (am besten natürlich selbstgemachte)

 

Die Pasta bissfest kochen.

Währenddessen den Rucola putzen (etwas klein schneiden) und die Tomaten dem Öl entnehmen und ebenfalls klein schneiden, falls die Stücke zu groß sind.

Die heiße Pasta in eine Schüssel geben, den Feta darüberkrümeln und sofort alles mit den Tomaten und den Rucola verrühren.

Für den Geschmack noch etwas Öl aus dem Tomatenglas darüberträufeln und alles noch einmal gut durchrühren. Eventuell noch mit ein wenig Salz und Pfeffer abschmecken.

Wir wünschen guten Appetit!

Euer Flaschenbauer-Team

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel