Rezept für Eierlikör-Panna Cotta

Dieses hübsche Gläschen auf dem Bild ist eine Himbeer-Eierlikör-Panna-Cotta, für die wir diesmal kein Weck-, sondern unser Bodega Glas genutzt haben. Das ist perfekt für Dips und Fingerfood und bringt auch filigrane Desserts gut zur Geltung. 

Für 4 Gläser benötigt ihr diese Zutaten:
Panna Cotta

  • 150 ml Schlagsahne
  • 100 ml Milch
  • 150 ml Eierlikör
  • 1/2 Vanilleschote
  • 50 g Zucker
  • Agar Agar


Himbeerschicht

  • 300 g Himbeeren
  • 100 ml Wasser
  • 50 g Zucker
  • Agar Agar


Für die Panna Cotta Sahne, Milch, Eierlikör und Zucker in einen Topf gießen. Die Vanilleschote auskratzen und das Mark dazugeben. Alles aufkochen und dann Agar Agar Pulver einrühren. (Bei der Verwendung müsstet ihr die Packungsanweisung beachten, da die sich je nach Hersteller immer etwas unterscheidet.)

Auf die Gläschen aufteilen. Wenn ihr den Effekt haben möchtet wie auf unserem Bild, stellt ihr die Gläschen schräg in die Mulden eines (6er) Muffin-Blechs und befüllt sie dann. Das Blech kann dann direkt mit den Gläschen in den Kühlschrank. Ist die Panna Cotta durchgekühlt, geht es an die Himbeerschicht.

Dafür die Himbeeren mit dem Zucker und Wasser aufkochen und ebenfalls Agar Agar einrühren. Auf die Gläschen verteilen und noch mal kurz ab in den Kühlschrank

Für die Deko haben wir Baiser-Tuffs und ein paar Blattgoldflocken verwendet.

Viel Vergnügen,

Euer Flaschenbauer-Team

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bodega Glas 260 ml Bodega Glas 260 ml
ab 0,47 € *