Der Blog von flaschenbauer.de

Denkt man an Trüffel, kommt einem eher etwas Pralinenartiges mit Vollmilch- oder Zartbitterschokolade in den Sinn. Es geht aber auch ein bisschen fruchtiger und deshalb haben wir heute Blaubeeren und weiße Schokolade als Rezept mitgebracht.
Heute gibt’s den Klassiker schlechthin: Marzipan. Denn das lässt sich tatsächlich ziemlich einfach selber machen. Wir verraten euch, wie!
Geschenke aus der Küche gehen immer: Heute haben wir euch Rosmarin-Zitronen-Salz mitgebracht. Das ist ein tolles Geschenk für passionierte Kochfans und lässt sich auch noch "last minute" fertigstellen, wenn ihr ein Mitbringsel benötigt.
Wir haben euch heute einen echt leckeren und gesunden Snack mitgebracht, der ratzfatz zubereitet ist: Knusprig-würzige Kichererbsen. Die schmecken nicht nur gut, sondern sind tatsächlich auch ein kleines Superfood.
Was ist niedlich, knusprig und sehr sehr lecker? Unsere Frischkäsehörnchen. Das Rezept findet ihr hier.
Man kennt ihn eigentlich vom Dude aus "The Big Lebowski” - nur ist das, was da als White Russian präsentiert wird, nur halb richtig und erinnert eher an süffige Studentenpartys, auch wenn es sehr lecker ist.
Es wird wieder farbenfroh bei uns und wir haben euch Johannisbeerkuchen im Glas mitgebracht. ? Der geht mega fix und wenn ihr keine Johannisbeeren habt, könnt ihr auch anderes Obst nutzen.
Bei uns wird's heute farbenfroh und wir haben euch den perfekten Begleiter für den Nachmittagskaffee an heißen Tagen mitgebracht - unseren No Bake Cheesecake mit Himbeeren. ?
Der Name Fruchtleder klingt immer irgendwie etwas merkwürdig, tatsächlich verbirgt sich dahinter aber eine ziemlich leckere Geschichte. Es eignet sich super als Snack zwischendurch, wenn man mal Lust auf was Süßes hat. Wir verraten euch, wie's geht!
Tags: Rezept, Snack
Es gibt Eis! Schließlich macht man das so im Sommer. Wir haben euch heute ein ganz schnelles Johannisbeereis mitgebracht, was ohne Ei und Eismaschine auskommt.
Tags: Rezept, Eis, Dessert
Reismilch selber machen? Das ist wirklich einfach und man weiß genau, was drin ist! Wir verraten euch, wie.
Statt mit schnöder Tomatensoße kommt die Pasta heute bei uns mit Erbsen, Schinkenspeck und Parmesan ins Glas. Manchmal sind die einfachen Sachen ja doch die besten.
1 von 10