Der Blog von flaschenbauer.de

Gerade im Frühling gibt es ihn überall und in der Tat ist er auch der perfekte Drink für einen lauen Abend: Der Hugo.
Blüht bei euch der Holunder schon? Wenn ja, dann wird es höchste Zeit für Sirup! Der ist einfach zuzubereiten und man kann ihn für viele verschiedene Sachen einsetzen. Wir haben für euch in den nächsten Tagen ein paar leckere Rezepte vorbereitet.
Habt ihr schon einmal von Eton Mess gehört? Hinter dem Namen verbirgt sich ein gleichsam einfaches wie leckeres Dessert, das alljährlich zum Cricketspiel des Eton Colleges gegen die Harrow School serviert wird.
Tags: Dessert, Rezept
Es ist ja bald Ostern, also gibt's Eier! ;-) Wir haben euch heute allerdings Süßkram-Eier mitgebracht, denn die lassen sich ganz wunderbar im Glas machen und sind ziemlich einfach und sehr lecker.
Karotten sind gesund und schmecken besonders, wenn man sie in Küchlein mit Mascarpone-Frosting verpackt. ;-)
Habt ihr schon euer Ostermenü geplant? Wenn nicht, haben wir hier noch eine nette Idee für ein simples, aber schnell gemachtes Vorsüppchen: Möhren-Cappuccino.
Die Sache mit dem Obst aus dem Garten dauert ja noch ein wenig, daher haben wir mal ein paar Sauerkirschen aus der Vorratskammer dezimiert und euch Kirschkuchen im Glas mitgebracht.
DER Klassiker schlechthin für usselige Wintertage: Bratapfel. Gut für’s Gemüt und einfach lecker! Außerdem lässt er sich richtig gut im Glas zubereiten, denn dann kann man direkt servieren, ohne noch alles umstapeln zu müssen.
Tags: Rezept, Snack
Pommes gehen immer und wir haben heute mal eine ganz andere Variante für euch: Aus Mais. Genauer gesagt aus Polenta.
Was ist lecker und schmeckt zu Eis, im Kaffee oder im Kuchen? Genau. Unser Lebkuchen-Sirup. Natürlich ist er auch bestens als Geschenk aus der Küche geeignet, wenn ihr jemandem in der Adventszeit eine Freude machen möchtet.
Heute gibt es wieder Essen für die Seele. Der cremige Klassiker lässt sich gut vorbereiten und ist die perfekte Mahlzeit für einen faulen Sonntag.
Tags: Rezept, Snack
Unser heutiges Rezeptergebnis mag ein bisschen merkwürdig aussehen, aber es lohnt sich! Der Mascobado ist schuld, macht euren Glühwein aber mit unserem Glühweingewürz erst richtig lecker!
1 von 11