Der Blog von flaschenbauer.de

Manchmal muss es schnell gehen und nicht immer hat man die Möglichkeit, etwas zu kochen. Gerade in der Woche im Büro ist das oft problematisch. Eine leckere Alternative, die noch dazu wenig bis keinen Verpackungsmüll verursacht, bieten selbstgemachte Instant-Suppen.
Brühe benötigt man oft und erstrecht im Herbst und Winter. Leider ist in den Produkten im Handel oft Geschmacksverstärker oder Sellerie, was wiederum für die Allergiker nicht wirklich gut ist. ABER: Braucht man eigentlich auch alles nicht zu kaufen, denn man kann sie auch ganz einfach selbst machen. Wichtig ist nur ein Ofen, der sich auf ca. 70 Grad runterregeln lässt oder ein Dörrautomat.