Rezept für Mini-Hörnchen mit Schinken und Käse

Wir haben euch das Rezept für die Frischkäsehörnchen von „Emmi kocht einfach“ mitgebracht. ? Die sind perfekt als kleiner Snack oder Vorspeise. Ihr braucht:

- 150 g Mehl
- 100 g Butter
- 100 g Frischkäse
- 1/2 TL Salz
- ca. 50 g geriebenen Bergkäse
- ca. 50 g kleine Schinkenwürfel
- 1 Eigelb

175° / 15 Minuten

Mehl, Butter, Frischkäse und Salz vermengen und zu einer Kugel formen. Diese dann zwei Stunden kühlen (oder über Nacht).

Für die Hörnchen den Teig halbieren und beide Portionen jeweils auf 25 cm im Kreis ausrollen. Dann in „Tortenstücke“ schneiden. Emmi empfiehlt 14 Stück mit einem Torteneinteiler. Wenn ihr den nicht habt, gehen aber auch 12 Stücke mit dem Messer.

Auf den breiteren Teil eines jeden Stücks etwas Käse und Schinken geben und dann aufrollen.

Die Hörnchen mit dem Eigelb bestreichen. Wir haben noch ein wenig gemahlenes Pizzagewürz auf das Eigelb gestreut.

Das Ganze dann bei 170 Grad goldbraun backen und besten direkt noch warm vernaschen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.